Aktuelles

Versprechen eingelöst

Für einen Abend Superkräfte zeigen: Sie gehen durch Sachen und Wände, verdoppeln und teleportieren sich, treten aus dem Schatten und tauchen ein ins Bühnenlicht: Am kulturellen Abend der GAZ zeigten Schülerinnen und Schüler, was in ihnen steckt.

Wer liest am besten?

Spannung herrschte am Freitag, 30. November 2018 - der alljährliche Vorlesewettbewerb zur Ermittlung des Schulsiegers stand an. Im Studienraum der GAZ hieß es: 
Wer ist der beste Vorleser bzw. die beste Vorleserin der 6. Jahrgangsstufe und der IK 1? 
Um den Schulsieger zu ermitteln, hatte sich die Jury - bestehend aus der Stufenleiterin Frau Scholz, den Lehrkräften der Jahrgänge Frau Heinrich, Frau Keim, Frau Zehm und Herrn Mundus sowie Frau Dilcher als Lesebeauftragte - dort eingefunden.

Weihnachtsstimmung “voll ‘rübergebracht”